Einstellungen

Du verwendest die -Version
Hier kannst du auf die Smart-Version umschalten

Hier kannst du auf die Smart-Version umschalten, wenn du mit deinem Handy oder Tablet surfst.

Du verwendest die Desktop-Version auf einem Smart-Gerät


Damit du auch mit deinem Handy oder Tablet schnell findest was du suchst, gibt es eine smarte Variante von der Blinden Kuh.

Hier geht es zur Smart-Version
Du hast das Lite-Design für Desktop ausgewählt

Wenn du das Lite-Design zurücksetzt kommst du wieder auf die Standard-Desktop-Version.

Hier kannst du ein anderes Design-Thema auswählen
Lite-Design
  • Wenn dir das Laden unserer Seiten zu lange dauert.
    Das kann an deinem Computer oder am Internet liegen.
  • Wenn du mit einem Smart-Gerät surfst.
  • Wenn dein Monitor zu klein ist.
  • Oder wenn du hast einfach nur Lust auf eine Veränderung hast.
Wähle einen Hintergrund aus Du hast einen Hintergrund ausgewählt

Wenn du dir einen Hintergrund aussuchst, wird diese Einstellung als Daten-Schlüssel in einer kleinen Textdatei - einem Cookie - gespeichert.


Mehr zum Thema Cookies findest du hier.

Datenschutz - Cookies

Auf diesem Rechner wurden Einstellungen (Cookies) der Blinden Kuh gesichert.

Du hast eine andere Darstellung gewählt

Die Einstellungen sind in diesem Cookie gespeichert

Cookie-Name: smart

Daten-Schlüssel:

Du hast einen Hintergrund ausgewählt

Du hattest einen Hintergrund ausgewählt

Die Einstellungen sind in diesem Cookie gespeichert

Cookie-Name:

Daten-Schlüssel:

Du hast auf dieser Seite nichts nach deinen Wünschen eingestellt.

Es sind also keine Einstellungen (Cookies) gespeichert.

Du bist auf der Desktop-Version
Umschalten auf die Smart-Version
Lite-Design für Desktop auswählen
Lite-Design für Desktop auswählen
Einstellungen
Menu schließen
Menu öffnen

FAQs Wie wird eine Seite zum Surftipp?

Surftipp-Katalog

Surftipps-Verzeichnis

Wie wird eine Seite Surftipp?

Die Surftipps sind Teil der Suchmaschine. Damit die Seiten überhaupt erst in die Suchmaschine von uns aufgenommen werden, müssen sie bestimmte Punkte erfüllen. Die Seiten sind kostenlos und ohne Anmeldung zu nutzen. Die Texte sind so geschrieben, dass sie gut zu verstehen sind, und es gibt keine fiesen Werbebanner. Seiten, die dir Angst machen oder die böse Hintergedanken haben, nehmen wir natürlich nicht auf.

Trotzdem sind nicht alle Seiten der Suchmaschine gleichzeitig auch Surftipps. Es sind ja auch nicht alle Kinder, die in deine Klasse gehen, deine besten Freunde.

Damit eine Seite Surftipp werden kann, muss sie sich einem Thema zuordnen lassen. Sonst wissen wir ja gar nicht, zu welchem Thema wir sie anzeigen sollen. Zudem müssen wir davon überzeugt sein, dass du etwas davon hast, wenn wir dir eine Seite empfehlen. Hat eine Seite z.B. nur ganz wenig Text und wir zeichnen sie als Surftipp zu einem bestimmten Thema aus, dann wärst du bestimmt enttäuscht, da du auf der Seite nicht viele Informationen bekommst.

In der Suchmaschine erkennst du die Surftipps an dem rechts oben.