Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit.
Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein [1879–1955]

Hier muß noch ordentlich gebastelt werden, aber du kannst trotzdem schon mal schauen.

 

Flieg mit mir irgendwohin ins Sonnensystem ...Die Blinde Kuh
Unser Sonnensystem

Im Weltall schwirren Sonnensysteme in riesigen Galaxien umher. In einem davon befinden wir uns gerade.

Um unsere Sonne kreisen Planeten und um manche von diesen kreisen Monde, so wie unser Mond um den Planeten Erde kreist. Außerdem kreisen noch Asteroide und Kometen um die Sonne.

Man schätzt das Alter unseres Sonnensystems auf 4 ½ Milliarden Jahre.

 

Die Sonne und ihre Planeten

Auf diesem Bild wurden alle Planeten nebeneinander gestellt, so dass du deren Größen miteinander vergleichen kannst.

Die 9 Planeten

(Klicke mit der Maus auf einen der Planeten und du fliegst direkt dorthin)

Die Planeten stehen keineswegs fest irgendwo im All, sondern sind in ständiger Bewegung. Sie wandern in fast kreisrunden Bahnen um die Sonne.

Kein Planet gleicht einem anderen Planeten. Kein Mond gleicht genau dem eines anderen Planeten.

Wir haben zwar eine Sonne, einen richtigen, echten Stern, aber eigentlich ist es im Weltall eher selten, dass ein Sonnensystem nur eine Sonne hat. Denn die meisten Sonnensysteme haben 2 Sonnen, um die sich alles dreht.

Pluto galt bis vor einiger Zeit ebenfalls als Planet. Dieser Status wurde ihm aberkannt.

Zu jedem Planeten kannst du Informationen haben, sogar über deren Monde und natürlich auch über die Sonne:

Sonne Merkur Venus Erde Mars Jupiter Saturn Uranus Neptun
Informationen über die Sonne Informationen über den Planeten Merkur Informationen über den Planeten Venus Informationen über unseren Planeten Erde Informationen über den Planeten Mars Informationen über den Planeten Jupiter Informationen über den Planeten Saturn Informationen über den Planeten Uranus Informationen über den Planeten Neptun
 
Die Asteroiden und Meteoriten

Zwischen Mars und Jupiter umkreisen Millionen von kleinen und großen Gesteinsbrocken aus Felsen und Eis die Sonne. Dies tun sie in etwa gleicher Bahn, so dass sie zusammen einen Ring bilden, den man Asteroidengürtel nennt. Manchmal verläßt ein Asteroid  seine Bahn und fliegt z.B. direkt auf die Erde zu.

 
Komet WestDie Kometen

Am Rande unseres Sonnensystemes umkreisen ebenfalls größere und kleinere Gesteinsbrocken das gesamte Sonnensystem. Einige davon kommen ziemlich dicht an die Sonne heran und durchkreuzen die Bahnen der Planeten: Die Kometen.

 

Wissen zum Nachschlagen

Nun, man muss nicht alles wissen, aber es kann ja nicht schaden, wenigstens mal etwas zum Nachblättern zu haben:

Planetenkunde
Alles über die Planeten: Achsen, Pole, Äquator, Umdrehung
Warum sind eigentlich die Planeten fast kugelrund?
Wie ziehen die Planeten ihre Bahnen?
Wie sind Planeten und andere Himmelskörper aufgebaut?
Schwerkraft
Warum die Planeten um die Sonne kreisen

Was hält das Sonnensystem denn zusammen?
Warum kreisen die Monde um die Planeten und die Planeten um die Sonne?

Stofflehre
Was ist Wasserstoff, Helium und Sauerstoff?
Woraus genau bestehen die Himmelskörper
und was sind das für Stoffe oder Gemische?
Warum ist Wasser mal Wolke, mal Meer und mal Eisberg?
Geschichte
Weltbilder in den Jahrtausenden und verschiedenen Kulturen
Was hat man damals über das Sonnensystem gedacht?
Welche Weltbilder gab es?
Was dachten die Ägypter oder Griechen?
Internet-Links
Planeten-Links
Es gibt so viele Weltall-Seiten im Internet. Leider sind nicht alle für Kinder gemacht und selbst Erwachsene haben es schwer, sich da durchzufinden. Viele sind auch auf Englisch. Schau einfach einmal, ob du etwas mit den Seiten anfangen kannst.
 
Die Blinde Kuh - Erste deutschsprachige Suchmaschine speziell für Kinder
www.blinde-kuh.de 1997-2013 Birgit Bachmann und Stefan R. Müller